Skip to main content

Willkommen auf Babybett-abc.com

Babybett – Infos ☆ Tipps ☆ Empfehlungen

In den ersten Tagen, Wochen und Monaten seines Lebens verbringt Ihr Baby die meiste Zeit im Bett. Ein gesunder und erholsamer Schlaf ist nicht nur für die Entwicklung Ihres Kindes sehr wichtig, sondern natürlich auch für Sie. Wir haben auf dieser Seite für werdende und frischgebackene Eltern viele Empfehlungen, Tipps und Ratgeber zu Babybetten zusammengestellt. Die aktuelle Bestenliste und die zahlreichen Ratgeber-Artikel werden Ihnen dabei helfen, das perfekte Babybett auszuwählen.

Babybett Ratgeber für (werdende) Eltern

Babybett

Gesunder und erholsamer Schlaf

Zunächst stellen wir Ihnen hier die wichtigsten Babybett Arten genauer vor. Es ist nicht so einfach, das passende Modell auszuwählen und schon bei der richtigen Babybett-Art gehen die Meinungen auseinander. Welche Art von Kinderbett für Sie am besten geeignet ist, richtet sich nach Ihren persönlichen Ansprüchen.

Wir haben uns die Modelle der beliebtesten Babybett Hersteller genauer angeschaut und hinsichtlich Qualität, Ausstattung, Sicherheit und Preis-Leistung untersucht.

Babybett Vergleich – Welches Modell ist das beste?

Sie möchten wissen, welches Bettchen für Sie und Ihr Kind wirklich am besten geeignet ist? Dann schauen Sie sich unseren Babybett Vergleich unbedingt genauer an. Dort listen wir Ihnen die Betten auf, die aus unserer Sicht am besten geeignet sind und stellen wichtigsten Eigenschaften vor.

Welche Babybetten sind bei Eltern derzeit beliebt?

Außerdem bieten wir Ihnen eine Bestseller-Liste an, die wir stets aktuell halten. In dieser Liste finden Sie die Babybetten, die auf Amazon.de am häufigsten gekauft und demnach derzeit bei Eltern besonders beliebt sind. Es ist immer eine gute Idee, sich diese Kinderbetten zu Beginn genauer anzuschauen. Vielleicht ist schon das passende Modell für Sie dabei?

Welche Babybett Angebote sind am günstigsten?

In dieser Rubrik haben wir viele attraktive Angebote für Sie zusammengestellt. Falls Sie auf der Suche nach besonderen Schnäppchen oder Spar-Sets sind, aber trotzdem nicht auf eine hohe Qualität und Sicherheit verzichten möchten, sind Sie hier genau richtig. Dabei ist es ganz egal, ob Sie ein Gitterbett, einen Stubenwagen, ein Beistellbett oder eine Babywiege kaufen möchten.

Ratgeber-Blog: Was Sie sonst noch zu Babybetten wissen sollten

Unser Ratgeber-Blog hält Sie mit vielen aktuellen und interessanten Informationen zu Babybetten auf dem Laufenden. Hier beantworten wir häufig gestellte Fragen, führen Interviews mit den verschiedenen Herstellern und geben Ihnen hilfreiche Tipps für den Kauf.

Tipp: Kaufen Sie zuerst ein Beistellbett und später ein Babybett

Im Idealfall kaufen Sie zuerst ein Beistellbett und dann ein richtiges Babybett, das später zum Juniorbett umgebaut werden kann. Aus unserer Sicht ist das Beistellbett für Neugeborene perfekt, weil Sie Ihr Kind dadurch immer in der Nähe haben. So fühlt sich Ihr Baby sicher und geborgen. Noch ein Vorteil: Sie müssen nicht einmal aufstehen, um Ihr Baby zu füttern. Später sollten Sie in ein hochwertiges und erweiterbares Gitterbett investieren. Dadurch haben Sie den Vorteil, dass Sie sich den Kauf eines weiteren Bettchens sparen können, bis Ihr Kind drei Jahre alt ist.

Auf diese Aspekte sollten Sie beim Kauf eines Kinderbetts achten

Babybett kaufen – Was beachten?

Darauf sollten Sie achten!

Eltern können nachts nur gut schlafen, wenn sie wissen, dass ihr Kind einen sicheren und geborgenen Schlaf hat. Deshalb gilt es, beim Kauf ein paar Dinge zu beachten.

Um eine gute Belüftung von unten sicherzustellen, sollte sich unter der Matratze ein stabiler Lattenrost befinden. Ideal sind Lattenroste mit beweglichen Leisten, da sie sich optimal an die Bewegungen Ihres Babys anpassen.

Scharfe Ecken und Kanten sind ein hohes Sicherheitsrisiko und deshalb unbedingt zu vermeiden. Sie sollten daher nur Betten kaufen, die das GS-Siegel besitzen. Es steht für hohe Sicherheitsstandards, weil alle Produkte über mehrere Jahre von einem unabhängigen Institut überprüft werden müssen.

Zudem empfehlen wir, einen höhenverstellbaren Lattenrost auszuwählen. So können Sie Ihr Baby problemlos aus dem Bett heben, solange es noch klein ist. Sobald es größer und mobiler wird, können Sie die Höhe so anpassen, dass Ihr Kind nicht aus dem Bettchen fällt. Achten Sie beim Kauf eines Kinderbettes immer auf die folgenden Punkte:

  1. Lattenrost: Stabil, höhenverstellbar und mit beweglichen Leisten
  2. Sicherheit: Ohne scharfe Kanten oder spitze Ecken
  3. Abstand der Gitterstäbe: 4,5 bis 6,5 Zentimeter
  4. Abstand zwischen der Matratze und der Bettoberkante
    • Bei Babys: wenigstens 20 Zentimeter
    • Bei Kleinkindern: wenigstens 50 Zentimeter

Über Babybett-abc.de

Die Website babybett-abc.de ist ein unabhängiges Ratgeber-Portal. Wir verfolgen das Ziel, frisch gebackenen und werdenden Eltern eine bestmögliche Beratung zu den verschiedenen Babybetten auf dem Markt zu bieten. So möchten wir Ihnen die Kaufentscheidung erleichtern. Als Eltern von einem Mädchen und einem Jungen haben wir bereits persönliche Erfahrungen mit verschiedenen Betten gesammelt und wissen, worauf es ankommt.

Gleichzeitig ist uns bewusst, wie schwierig es am Anfang ist, aus der Vielzahl der Betten das Modell auszuwählen, das perfekt zum Baby und den Eltern passt. Aus diesem Grund haben wir babybett-abc.de ins Leben gerufen, um Ihnen bei dieser schwierigen Entscheidung zu helfen.


Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*