Skip to main content

Willkommen auf Babybett-abc.com

Reisebett – Infos und Angebote

Wenn frisch gebackene Eltern das erste Mal als Familie verreisen, stellt sich schnell die Frage, wo das kleine Mäuschen nachts schlafen kann. Nicht immer gibt es die Möglichkeit für eine Aufbettung und der Kinderwagen ist als Schlafplatz zumindest bei mehreren Übernachtungen nicht wirklich geeignet. Damit Ihr Schatz auf Reisen genauso komfortabel schlafen kann wie Sie, empfiehlt sich ein Reisebett für Babys. Es stellt eine praktische und günstige Anschaffung dar, wenn Sie öfter mit Ihrem Baby verreisen möchten oder nach einer Schlafgelegenheit für den Übernachtungsbesuch bei den Großeltern suchen. Nachfolgend erfahren Sie alles, was Sie über ein Baby-Reisebett wissen sollten und erhalten zudem ein paar praktische Tipps für Ihre Auswahl!

Ein Reisebett ist praktisch, nützlich und komfortabel…

Die Anzahl der Eltern, die ein Reisebett für ihren kleinen Schatz kaufen, steigt zunehmend. Das ist auch kein Wunder, denn nicht jedes Hotel zeigt sich kooperativ, wenn man eine Aufbettung für das Baby möchte. Diese kann je nach Hotel auch ganz schön teuer werden, sodass sich die Investition in ein Reisebett gerade für vielreisende Eltern schon nach kurzer Zeit lohnt.

Mit einem Baby-Reisebett sind Sie flexibel und haben im Sommerurlaub, beim Spontanbesuch bei Freunden und auch für die Übernachtung bei Oma und Opa immer eine vertraute Schlafgelegenheit für Ihr kleines Mäuschen dabei.

Was ist das Besondere an einem Reisebett?

Reisebetten lassen sich dank Klappmechanismus einfach und schnell auf- und wieder abbauen. Meist benötigen Sie nur ein paar Handgriffe, um die Montage zu bewerkstelligen.

Damit Sie eine Vorstellung davon bekommen, wie einfach der Auf- und Abbau von Baby-Reisebetten ist, haben wir hier ein kurzes Video vom Hauck Dream’n Play für Sie:


Dazu kommt noch, dass Baby-Reisebetten in der Regel sehr leicht sind. Das Gewicht ist beim Reisen natürlich von hoher Bedeutung, damit Sie nicht unnötig viel Ballast mit sich herumtragen müssen.

Darüber hinaus bietet das Bett auch dem Baby eine größtmögliche Sicherheit, da es allen wichtigen Sicherheitsanforderungen entspricht, die auch ein normales Baby- oder Kinderbett erfüllen muss. So können sich Mama, Papa und Baby in ihrem Urlaub auch wirklich erholen.

Welche Vorteile bietet ein Reisebett?

Ein Reisebett für Babys verfügt in der Regel über einen Klappmechanismus, der einen sehr einfachen Auf- und Abbau ermöglicht. Zudem sind die mobilen Betten so gestaltet, dass ihr Gewicht in der Regel unter der 10-Kilogramm-Marke bleibt. Daher lassen sie sich auch bequem tragen. Für Flugreisen gibt es zudem noch leichtere Reisebetten, die gerade mal drei Kilogramm oder sogar noch weniger auf die Waage bringen. Sie eignen sich gerade für Flugreisen perfekt. Die folgende Liste zeigt Ihnen noch einmal alle wichtigen Vorteile, die Ihnen ein Reisebett bietet:

  1. Einfacher Auf- und Abbau: Dies ist sicher der größte Vorteil der Kinder-Reisebetten. Besonders leicht geht das Aufstellen bei sogenannten Pop-up-Reisebetten vonstatten, weil diese regelrecht aufpoppen und dementsprechend in ein paar Sekunden aufgebaut sind. Aber auch normale Modelle lassen sich einfach aufbauen.
  2. Geringes Gewicht: Klassische Modelle bringen auf jeden Fall weniger als 10 Kilogramm auf die Waage. Darüber hinaus werden Leichtgewichte angeboten, die bis zu drei Kilogramm wiegen und für Flugreisen perfekt sind.
  3. Hohe Flexibilität: Wer ein Baby-Reisebett gekauft hat, muss vor Urlaubsreisen nicht nach einer Aufbettung fragen. Das Bett ist flexibel einsetzbar und kann nicht nur im Sommerurlaub verwendet werden, sondern auch für kurze Wochenendtrips oder für die Übernachtung bei den Großeltern.
  4. Vertraute Schlafumgebung: Wenn Ihr kleiner Schatz in Baby-Reisebett schläft, ist ihm diese Umgebung nach ein paar Nächten vertraut. Er muss sich nicht bei jeder Reise an ein neues Bett gewöhnen, sondern kann immer das gewohnte Umfeld genießen und daher sicher besser schlafen.
  5. Platzsparende Aufbewahrung: Da sich Baby-Reisebetten zusammenklappen oder falten lassen, nehmen sie bei Aufbewahrung kaum Platz weg. Oft wird sogar eine Aufbewahrungstasche mitgeliefert, die das Bett vor etwaigen Verschmutzungen schützt.

Insgesamt bieten Baby-Reisebetten daher viele Vorteile zu einem meist sehr überschaubaren Preis. Mobile Babybetten sind schon für Preise ab 30 Euro in einer guten Qualität erhältlich. Für Vielreisende mit hohen Ansprüchen gibt es auch umfangreich ausgestattete Modelle, die mit 100 bis 200 Euro zu Buche schlagen. Nichtsdestotrotz ist das Preis-Leistungs-Verhältnis bei fast allen Modellen überaus gut. Weitere nützliche Infos zum Thema finden Sie unter www.reisebett-baby.com.

Welche Arten von Reisebetten gibt es?

Es gibt viele verschiedene Reisebetten, sodass Sie ganz nach Ihren persönlichen Bedürfnissen auswählen können. Unterschiede zwischen den einzelnen Modellen gibt es in puncto Größe, Gewicht, Ausstattung, Qualität, Design und Nutzung. Angeboten werden unter anderem:

Standard-Reisebetten

So sind Standard-Reisebetten beispielsweise mit einer Liegefläche von 120 x 60 Zentimetern ausgestattet. Daher können Sie solche Modelle in der Regel von der ersten Lebenswoche an bis zu einem Alter von drei Jahren nutzen. Die Ausstattung ist aber meist auf das Nötigste begrenzt, sodass Sie auf zusätzliche Extras verzichten müssen. Dafür sind diese Bettchen aber auch besonders preisgünstig, weshalb sie für Eltern, die eher selten verreisen möchten, ideal sind.

Umfangreich ausgestattete Reise-Center

Die Reise-Center verfügen über eine besonders große Ausstattung wie etwa eine zusätzliche Wickelauflage, einen Reisebett-Einhang oder eine Utensilien-Tasche. Oftmals ist auch ein Spielbogen mit Plüschtieren enthalten. Des Weiteren gibt es meist einen seitlichen Einstieg und auch Räder, die einen einfachen Transport von A nach B ermöglichen – auch im aufgebauten Zustand. Für Reise-Center müssen Sie tiefer in die Tasche greifen, weshalb wir sie insbesondere für Vielreisende empfehlen.

Zeltähnliche Pop-up-Reisebetten

Pop-up-Reisebetten sind zeltähnlich aufgebaut und für etwas größere Kinder geeignet. Sie punkten durch einen besonders einfachen Aufbau, da sie von allein aufpoppen und daher in wenigen Sekunden stehen. Dazu kommt noch, dass es sich bei Pop-up-Reisebetten meist um echte Leichtgewichte von weniger als 5 Kilogramm handelt.

Spezielle Baby-Reisebetten

Darüber hinaus gibt es noch spezielle Baby-Reisebetten. Dazu gehören zum Beispiel Modelle in besonderen Looks wie etwa in der beliebten Winnie-Puuh-Optik. Auch besonders leichte oder extra kleine Ausführungen werden angeboten.

Reisebett Bestseller – 10 beliebte Modelle

Im Folgenden sehen Sie die Reisebetten für Babys und Kleinkinder, die derzeit bei Eltern besonders beliebt sind:

AngebotBestseller Nr. 1
Hauck Kinderreisebett Dream N Play Plus, inkl. Hauck...*
  • Ideal für unterwegs - Das Babyreisebett Dream N Play Plus ist ein praktischer Begleiter auf Reisen oder im Urlaub. Mit diesem Bett sind Sie und Ihr Kind immer mobil und...
  • Faltkünstler - Das leichte Kinderbett ist klein zusammenfaltbar und mit nur wenigen Handgriffen aufzubauen Das gefaltete Babybett kann Platzsparend in der mitgelieferten...
  • Krabbel-und Spielspass - Der seitliche Reißverschluss, welcher nur von außen zu öffnen ist, ermöglicht älteren Kindern selbstständig ein-und auszusteigen und...
AngebotBestseller Nr. 2
Hauck Kinderreisebett Dream N Play / inklusive Einlageboden...*
  • Unterwegs erholsam schlafen - Mit diesem klappbaren Kinderbett sind Sie im Urlaub oder auf Reisen mobil. Ihr Kind hat seinen gewohnten Schlafplatz immer dabei und kann in...
  • Praktische Klappfunktion- Das leichte Babyreisebett ist klein zusammenfaltbar und mit nur wenigen Handgriffen aufzubauen
  • Alles im Blick- Dank der großen Sichtfenster fühlt sich Ihr Baby nicht eingeengt und weiß während des Spielens immer wo Mama und Papa sind Die Netzseitenteile sorgen...
Bestseller Nr. 3
Hauck Sleep N Play Center Reisebett, 6-teiliges, ab Geburt...*
  • Bestens Ausgestattet: Dieses trendige Komplett-Set ist die ideale Lösung für das Reisen mit Baby, denn eine Auflage zum Wickeln, eine passende Matratze und eine...
  • Von Geburt An Nutzbar: Dank der 2.Ebene ist die Liegefläche höhenverstellbar (Rückenschonend). Das mitwachsende Reisebett ist bis zu 15 kg belastbar und auch für...
  • Immer Mobil: Das Bett ist mit wenigen Handgriffen schnell auf- und abgebaut. Dank der Rollen lässt es sich leicht transportieren
AngebotBestseller Nr. 4
Hauck Kinderreisebett Dream N Play Plus, inkl. Hauck...*
  • Ideal für unterwegs - Das Babyreisebett Dream N Play Plus ist ein praktischer Begleiter auf Reisen oder im Urlaub. Mit diesem Bett sind Sie und Ihr Kind immer mobil und...
  • Faltkünstler - Das leichte Kinderbett ist klein zusammenfaltbar und mit nur wenigen Handgriffen aufzubauen Das gefaltete Babybett kann Platzsparend in der mitgelieferten...
  • Krabbel-und Spielspass - Der seitliche Reißverschluss, welcher nur von außen zu öffnen ist, ermöglicht älteren Kindern selbstständig ein-und auszusteigen und...
Bestseller Nr. 5
Hauck Sleep N Play Go Plus Kombi-Reisebett, 4-teiliges, ab...*
  • Praktischer Ausstieg- Der seitliche Reißverschluss, welcher nur von außen zu öffnen ist, ermöglicht älteren Kindern selbstständig ein- und auszusteigen und...
  • Komfortable reisen und schlafen - Mit diesem Kinderbett sind Sie auch unterwegs mobil, denn dank der Räder lässt es sich mühelos in einen anderen Raum schieben und ist...
  • Platzwunder- Das leichte Babyreisebett ist klein zusammenfaltbar und mit nur wenigen Handgriffen aufzubauen- idealfür den Urlaub oder eine längere Reise
AngebotBestseller Nr. 6
tectake Kinder Reisebett höhenverstellbar mit Wickelauflage...*
  • Leicht auf- und abzubauendes Reisebett durch Klappmechanismus // Geeignet für Reisen oder Zuhause
  • Zwei Rollen mit integrierten Bremsen zum einfachen Verschieben des Bettes // Höhenverstellbar und inkl. Tasche
  • Inkl. Wickelauflage mit Clips & Spielbogen mit farbigen Kuscheltieren
AngebotBestseller Nr. 7
Hauck Kinderreisebett Dream N Play / inklusive Einlageboden...*
  • Unterwegs erholsam schlafen - Mit diesem klappbaren Kinderbett sind Sie im Urlaub oder auf Reisen mobil. Ihr Kind hat seinen gewohnten Schlafplatz immer dabei und kann in...
  • Praktische Klappfunktion- Das leichte Babyreisebett ist klein zusammenfaltbar und mit nur wenigen Handgriffen aufzubauen
  • Alles im Blick- Dank der großen Sichtfenster fühlt sich Ihr Baby nicht eingeengt und weiß während des Spielens immer wo Mama und Papa sind Die Netzseitenteile sorgen...
Bestseller Nr. 8
Lionelo Sven Plus Reisebett Kinderreisebett Kinderbett...*
  • 2in 1: Kinderbett und Laufstall
  • Sicherer Wickeltisch, Matratze in 2 Höhen verstellbar
  • Interaktive Musikbox spielender Hund + Spielzeug-Mobile
Bestseller Nr. 9
Baby Reisebett/Babybett (Inklusive:...*
  • Geeignet für Babys ab 0 Monaten (Maximalgewicht 12 Kg)
  • Abnehmbares Moskitonetz mit integrierten Stabilisierungsstrebe und Reißverschluss
  • SET: Inklusive Matratze, Moskitohaube und Transporttasche
Bestseller Nr. 10
KINDEREO Babybett, Reisebett, Kinderreisebett,...*
  • ABSENKBARES SEITENTEIL - Sorgt für Sicherheit und Komfort für Mama und Kind. Das Kind schläft ruhig, während Mama neben ihm entspannen, es beliebig knuddeln,...
  • EINHÄNGBARE MATRATZE FÜR NEUGEBORENE - So kann das Bett bereits kurz nach der Geburt genutzt werden. Die Eltern haben problemlos und ungehindert Zugang zum Kind und...
  • SCHNELLES EIN- UND AUSKLAPPEN - das Bett lässt sich in wenigen Minuten ein- und ausklappen. Es beansprucht wenig Platz und passt hervorragend in Schrank und Kofferraum....

Fazit

Eltern, die gern mit ihrem Baby verreisen, sollten ernsthaft über den Kauf eines Reisebetts für ihr Baby nachdenken, weil es zahlreiche Vorteile bietet. Von dieser überschaubaren Investition werden auf jeden Fall alle Beteiligten profitieren!

Reisebett – Infos und Angebote: 1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
5,00 von 5 Punkten, basierend auf 8 abgegebenen Stimmen.

Loading...

Hinweis: Letzte Aktualisierung am 22.07.2019 um 00:25 Uhr / *Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API


Ähnliche Beiträge