Skip to main content

Willkommen auf Babybett-abc.com

Ab wann kann ein Baby mit Bettdecke schlafen?

Viele Eltern haben in den ersten Lebensmonaten ihres Babys Angst vor dem plötzlichen Kindstod. Um das Risiko dafür zu senken, wird empfohlen, statt einer Decke in den ersten Monaten einen Schlafsack zu verwenden. Dieser ist aber ebenfalls keine Dauerlösung. Früher oder später steht der Wechsel zu einer Decke an – spätestens dann, wenn die Kleinen nachts selber aus dem Bett krabbeln wollen oder wenn sie sich in ihrem Schlafsack einfach nicht mehr wohlfühlen. Erfahren Sie hier, worauf Sie beim Umstieg auf die Bettdecke achten sollten.

Umstellung von Schlafsack auf Bettdecke

Die Frage, wann der richtige Zeitpunkt für die Umstellung auf die Bettdecke ist, lässt sich nicht pauschal beantworten. Stattdessen sollten Sie individuell entscheiden, ob Ihr Baby im Schlafsack noch besser aufgehoben ist oder ob es Zeit ist, auf die Bettdecke umzusteigen. Dafür sollten Sie vor allem den Bewegungsdrang Ihres Babys berücksichtigen. Haben Sie ein aktives Baby, das im Schlaf viel strampelt? Dann ist es für eine Bettdecke wahrscheinlich noch nicht bereit. Es könnte im schlimmsten Fall unter die Bettdecke rutschen oder die Decke ständig wegstrampeln, sodass es im Schlaf friert. Lassen Sie Ihr Baby in diesem Fall noch eine Weile länger im Schlafsack schlafen.

Ein ruhiger Schläfer hingegen, der schon alt genug ist, um sich die Decke im Ernstfall vom Kopf zu ziehen, kann ruhig in Zukunft mit einer Bettdecke schlafen. Frühestens ab einem Alter von zehn Monaten ist das meist der Fall. Es gibt aber auch Kinder, die erst im ersten oder zweiten Lebensjahr mit einer Bettdecke statt dem Schlafsack schlafen sollten. Deshalb gilt es, individuell für Ihr Kind zu entscheiden.

Sobald Ihr Baby das erste Mal ohne Schlafsack schläft, sollten Sie es in den ersten Nächten auf jeden Fall genau beobachten. Wie verhält es sich unter der Bettdecke? Rutscht es unter die Decke, sodass diese das Gesicht bedeckt? Dann ist es besser, noch einmal auf den Schlafsack zurück zu wechseln.

Worauf bei einer Bettdecke achten?

Die Bettdecke darf im Winter ruhig aus Daunen bestehen, während sich im Sommer leichtere Textilfasern gut eignen. Wichtig ist, dass Sie die Decke am Anfang am Fußende unter der Matratze befestigen. So vermeiden Sie, dass die Decke hochrutscht und das Gesicht Ihres Babys bedeckt. Ihr Kind sollte nur bis zur Brust unter der Bettdecke liegen.

Denken Sie daran: Vielen Babys wird es eher zu warm, als dass sie schwitzen. Zudem beschweren sich Babys, die frieren, während schwitzende Kinder meist einfach weiterschlafen. Überprüfen Sie die Temperatur Ihres Kindes regelmäßig im Nacken, um festzustellen, ob die Decke zu warm oder zu dünn ist.

Beliebte Baby-Bettdecken

Bei Amazon gibt es einige Baby-Bettdecken, die bei anderen Eltern auf hohen Anklang stoßen:

AngebotBestseller Nr. 1
Julius Zöllner 4133120000 Kindersteppbett-Set Basic, Gr....*
  • Ganzjahressteppbett
  • atmungsaktive und temperaturausgleichende Füllung
  • strapazierfähig und pflegeleicht
Bestseller Nr. 2
Mack Kuschliges Kinder Betten Set Decke 100 x 135cm...*
  • Anschmiegsames Kinder-Bettset, bestehend aus einer Steppbettdecke und einem Kissen. Größe: Decke 100 x 135 cm und Kissen 40 x 60 cm, Decke mit Teddy Steppung
  • Schlafen wie auf dem Wolken: Bezug: 100% Polyester, Microfaser samtweich Füllung: 100% Polyester
  • Mit den Maßen 40 x 60 und 100 x 135 cm sind Kissen und Bettdecke ideal für kleinere Kinder, Farbe weiß, Füllgewicht Decke 550g, Füllgewicht Kissen 150g
Bestseller Nr. 3
Kinder Bettdecken Set mit Bärchensteppung 40x60 cm +...*
  • Kinderbettdecken Set 40x60 + 100x135 cm für Allergiker geeignet
  • Bezugstoff: 100% Polyester Microfaser, kuschelig weich, Füllung: Klimafaser 100% Polyester, silikonisiert
  • Füllgewicht: Kissen ca.180g, Bettdecke ca. 500g
Bestseller Nr. 4
Oeko-Tex Kinder Bettdecken Set mit süßer Elefantensteppung...*
  • Bezugstoff: 100% Polyester Microfaser, kuschelig weich
  • Füllung: Klimafaser 100% Polyester, silikonisiert
  • Füllgewicht: Kissen ca.200g, Bettdecke ca. 600g
Bestseller Nr. 5
KiGATEX Kinderbetten Set 4-Jahreszeiten mit Bärchensteppung...*
  • Schlafkomfort für Ihr Kind das ganze Jahr 3-teilig
  • Bezugstoff: 100% Polyester Microfaser, samtweich, Füllung: Klimafaser 100% Polyester, silikonisiert
  • Füllgewicht: Kissen ca.180g, Übergangsdecke Bärchensteppung ca. 400g, Sommerdecke Karosteppung ca. 280g
AngebotBestseller Nr. 6
Julius Zöllner 4123130000 Kindersteppbett-Set...*
  • Kombi-Ganzjahressteppbett
  • variable Wärmehaltung, mit Knöpfen teilbar zu Sommer-, Übergangs- und Wintersteppbett
  • atmungsaktive und temeraturausgleichende Füllung mit hohem Bauschvolumen
Bestseller Nr. 7
Zollner Baby Bettdecke, 80x80 cm, Mikrofaser, waschbar,...*
  • Mit dieser hochwertigen Babydecke, mit einer speziell entwickelten Füllung aus 100% Polyester, wird für eine gute Wärmehaltung und somit für ein optimales Schlafklima...
  • Besonders bei Babys sind hygienische Voraussetzungen bei der Bettwäsche ein Muss. Daher ist die atmungsaktive Kinderdecke waschbar bis 95°C, kochfest und...
  • Die Füllung der atmungsaktiven Einziehdecke verrutscht durch die Rautenabsteppung nicht. Der Bettdeckenbezug setzt sich aus 50% Baumwolle und 50% Polyester zusammen.
Bestseller Nr. 8
Vizaro - STEPPDECKE/BETTDECKE +KISSEN 300g - KINDERWIEGE...*
  • ✅ SICHERES PRODUKT: das baby kann es ohne risiko lutschen. ⭐ Hergestellt in der EU mit ÖkoTex100-zertifizierten Materialien. ⭐ Mit der Garantie von Vizaro,...
  • ✅ Zusammensetzung aus 100% REINE BAUMWOLLE. Waschbar bei 30 ° C. ⭐ Kinderärzte empfehlen 100% Baumwolle, um Allergien zu vermeiden, insbesondere bei Produkten, die...
  • ✅ BETTDECKE: atmungsaktiv, waschbar - ideal fürs WINTER - sehr WARM 300g -und sehr LEICHT.
Bestseller Nr. 9
Anti-Allergie-Bettdecke & Kissen Setze / Babybett Bettdecke...*
  • Bettdecke & Kissen
  • 1 x flaches Kissen: 40x60cm
  • 1 x Bettdecke: 120x90cm
Bestseller Nr. 10
Julius Zöllner 4070120000 Kindersteppbett Hygiena, 80 x 80...*
  • Füllung: Soft Polyestervlies, Bezug: 100 % Mikrofaser
  • Sommersteppbett/geringe Wärmehaltung und geringes Bauschvolumen
  • Atmungsaktiv und temeraturausgleichend

Fazit

Der Umstieg vom Schlafsack auf eine Bettdecke ist ein wichtiger Meilenstein in der Entwicklung Ihres Babys. Wichtig ist, dass Sie zum einen den richtigen Zeitpunkt für Ihr Kind und zum anderen eine geeignete Baby-Bettdecke finden. Dann kann bei dem Wechsel auch nichts schiefgehen.

Hinweis: Letzte Aktualisierung am 23.01.2021 um 15:29 Uhr / *Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API


Ähnliche Beiträge